Blackhawk Leder Holster

Italienische Lederfertigung

Lederhersteller aus Italien sind berühmt für Ihre sehr hohe Qualität: Aus diesem Grund verwenden wir für unsere Lederholster nur bestes Rindsleder um unseren Ansprüchen zu genügen.

 

Umweltfreundliches Gerbverfahren

Wir benutzen pflanzliche Gerbsäure für ein natürliches Finish des Holsters.

 

Drum Dyed

Das Leder wird in grosse runde Trommeln gelegt. Dann wird das Leder wird mit der Farbe zusammen über Zeiträume von 24 bis 48 Stunden in der Trommel umgewälzt, damit die Farbe das Leder komplett durchdringt.

 

Kontrastnaht

Wir vernähen unsere Holster sehr nahe entlang der Waffe. Dies bedeutet nicht nur eine deutlich bessere Passform, es ist auch das Markenzeichen für ein Qualitätsprodukt.

 

Formen des Holsters

Holster wurden ursprünglich mit kleinen Tierknochen geformt (Rundung am Ende des Knochens). Heute haben moderne Metall- oder Plastikwerkzeuge diese Technik ersetzt. Am Grundsatz des “Formens” hat sich aber bis heute nichts geändert. Diese Technik verleiht unseren Holstern seine schöne, konturbetonte Aussenform.

 

Handpolitur

Als abschliessenden Arbeitsschritt wird jedes Holster mit einer Politur bearbeitet, welches die Färbung konserviert und ein schönes glänzendes Finish ergibt.

!